Icon-Link freizeiten

Icon-Link kurse

Icon-Link Jugendgottesdienste


Bibel mobil (Junior) teaser2

bibelmobil junior teaser

 

logo kbz  egj-logo

Unsere Ziele

Wir vermitteln Kindern und Jugendlichen einen zeit- und lebensnahen Glauben.

Unser Ziel: Kinder und Jugendliche sind fähig, ihren Glauben in Wort und Tat auszudrücken.

  • Es gibt spirituelle Angebote, bei denen sich Kinder und Jugendliche aktiv einbringen können.
  • Es gibt Angebote, bei denen Kinder und Jugendliche die Möglichkeit zur Reflexion von Glaubensthemen erhalten.
  • Es gibt Angebote, bei denen Kinder und Jugendliche ihren Glauben entdecken und darüber reden können.

Unser Ziel: Kinder und Jugendliche erhalten aus dem Evangelium Maßstäbe und Orientierung für ihren Glauben und ihr Leben.

  • Wir bieten ein Forum, um Maßstäbe zu diskutieren, und geben Antworten.
  • Wir führen Kinder und Jugendliche an Maßstäbe heran, die wir aus dem Evangelium herleiten.

Unser Ziel: Kindern und Jugendlichen werden Räume und Möglichkeiten zur Begegnung mit Gott angeboten und eröffnet.

  • Wir bieten Kindern und Jugendlichen unterschiedliche Formen an, Gott zu erfahren.
  • Wir eröffnen in den Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen Räume und Chancen zur Begegnung mit Gott.
  • Wir stellen Orte für jugendgemäße Gottesdienste zur Verfügung.

Und das tun wir dafür...


 

Bei uns entwickeln Kinder und Jugendliche eine selbständige und gemeinschaftsfähige Persönlichkeit.

Wir stellen Kindern und Jugendlichen einen geschützten Raum zur Erprobung und Entdeckung von Fähigkeiten und Potenzialen zur Verfügung.

  • Wir stellen jugendgemäße Orte zur Verfügung, in denen Jugendliche eigenverantwortlich handeln können.
  • Bei uns gibt es kompetente Menschen, die sowohl nach innen wie auch nach außen vermitteln sowie parteilich und fördernd Kinder und Jugendliche begleiten.
  • Bei uns werden Kinder und Jugendliche ermutigt, ihre Fähigkeiten und Potenziale einzubringen und umszusetzen.

Wir bieten Kindern und Jugendlichen Möglichkeiten, eigene Stärken einzusetzen und zu lernen, mit eigenen Schwächen umzugehen.

  • Bei uns werden Kinder und Jugendlich mit ihren persönlichen Stärken und Schwächen akzeptiert.
  • Wir bieten Kindern und Jugendlichen Reflexionsmöglichkeiten für ihr Handeln an.
  • Bei uns gibt es ein Klima des Vertrauens, das einen offenen Umgang miteinander ermöglicht.

Bei uns erwerben Kinder und Jugendliche soziale Schlüsselkompetenzen (z.B. Team-, Konflikt- und Kritikfähigkeit).

  • Bei uns wird in Teams gearbeitet.
  • Konflikte werden angesprochen, sie werden bearbeitet und es werden Lösungen gesucht.
  • Kinder und Jugendliche werden ermutigt, ihre Meinungen und Bedenken jeweils einzubringen.

Und das tun wir dafür...


 

Bei uns übernehmen Kinder und Jugendliche Verantwortung für sich und andere.

Unser Ziel: Kinder und Jugendliche entwickeln ein Gespür für Nöte ihrer Mitmenschen und setzen sich ein.

  • Bei uns wird daran gearbeitet, Menschen in Not wahrzunehmen.
  • Bei uns lernen Kinder und Jugendliche, entsprechend der Not der Menschen zu reagieren.
  • Es werden Kindern und Jugendlichen Angebote gemacht, Menschen aktiv zu helfen.

Unser Ziel: Kinder und Jugendliche sehen sich als Teil der Gesellschaft und sind sich ihrer Mitverantwortung für deren Gestaltung bewusst.

  • Bei uns lernen Kinder und Jugendliche, dass sie ein Teil eines Gemeinwesens sind.
  • Bei uns lernen Kinder und Jugendliche sich in das Gemeinwesen einzubringen.
  • Wir bringen und als Gruppe in das Gemeinwesen mit ein.

Unser Ziel: Kinder und Jugendliche verstehen sich als Teil der Schöpfung und setzen sich für deren Bewahrung ein.

  • Bei uns lernen Kinder und Jugendliche sich als von Gott geschaffen zu verstehen.
  • Bei uns lernen Kinder und Jugendliche mit ihrer Umwelt verantwortungsvoll umzugehen.
  • Es gibt konkrete Angebote, wo Kinder und Jugendliche sich aktiv für die Bewahrung der Schöpfung einsetzen.

Unser Ziel: Kinder und Jugendliche sind sich ihres Handelns bewusst und stehen zu den sich daraus ergebenden Konsequenzen.

  • Wir geben Orientierung und machen Regeln des Zusammenlebens bewusst.
  • Kindern und Jugendlichen werden Rechte und Pflichten vermittelt.
  • Bei uns werden Kindern und Jugendlichen Möglichkeiten geboten, Fehler zu korrigieren.

Und das tun wir dafür...